Ahrtal-Express - herbstliche Nostalgiefahrten zu den beliebtesten Weinorten an der Ahr

  • Alles einsteigen zu einer genussvollen Herbst- und Weinreise in das schöne Ahrtal mit Aufenthalt in den traditionellen Weinorten Dernau, Mayschoß oder Altenahr
  • Angebotsnummer:
    231512
  • Reisedauer:
    1 Tag
  • Züge und Bahnen:
  • Land & Region:
    Deutschland
  • ab € 49
  • zur Anfrage

Der goldene Herbst ist Weinfestzeit und lockt uns in die beeindruckende Region des Ahrtals, das sich als „Rotweinparadies“ deutschlandweit einen Namen gemacht hat und mit einer hohen Weinqualität überzeugt. Verträumt schlängelt sich der Nebenfluss des Rheins durch Weinberge, Felslandschaften und atemberaubende Steilhänge. Inmitten dieser einmaligen Natur- und Kulturlandschaft, vor den Toren Bonns, macht unser Ahrtal-Express in den schönsten Orten der Mittelahr für Sie Station. Die Panorama-Schienenbusse starten ab dem Kölner Hauptbahnhof und nehmen linksrheinisch Fahrt auf über Brühl, Bonn und Bad Godesberg nach Remagen. Anschließend fahren sie auf der Strecke der Ahrtalbahn zu den Zielen Dernau, Mayschoß und Altenahr, die wie eine Perlenkette entlang der Ahr gelegen sind und neben einer reizvollen Kulisse auch mit bunten Weinfesten begeistern. Das Besondere: Sie reisen völlig umsteigefrei und haben an allen Fahrtagen die freie Wahl, in welchem Ort Sie aus- oder auch einsteigen möchten. Besuchen Sie beispielsweise das Weinkulturdorf Dernau. Umrahmt von steilen Weinberghängen, ist es einer der größten Weinorte im Ahrtal und über die Grenzen hinaus bekannt für sein Winzerfest. Auch der belebte und vielseitige Ausflugsort Altenahr mit seiner 1.000-jährigen Historie und der gleichnamigen Burg Are ist eine Reise wert. Die Gemeinde Mayschoß komplettiert das Trio der Weinorte und zählt mit ihren bewaldeten Höhen zu den landschaftlichen Höhepunkten des Ahrtals. Der Herbst steht auch hier ganz im Zeichen des Ahrweines und verwandelt das ruhige Örtchen während der Mayschoßer Weinwochen in eine Festmeile. Steigen Sie ein in eine Welt voller Nostalgie und erleben Sie in einem der kleinsten Seitentäler des Rheins einen Tag, der unvergesslich sein wird. Am 19. September haben Sie zudem die Möglichkeit, das Winzerfest in Rech zu besuchen. Im historischen Ortskern rund um das Bürgerhaus in Rech wird ein vielfältiges Programm geboten. Ob zum Weinfest oder einfach zum Genießen, das Ahrtal heißt Sie herzlich willkommen.

 

Leistungen:
  • An- und Abreise im historischen Schienenbus wahlweise nach Dernau, Mayschoß, Altenahr oder Rech*;
  • ca. 6 Stunden Aufenthalt;
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

*nur am 19.09.2020


Reisetermine

Samstag, 19. September 2020 (Weinfest Rech)

Samstag, 26. September 2020 (Weinfeste Dernau und Altenahr)

Samstag, 03. Oktober 2020 (Weinfeste Altenahr und Mayschoß)

Samstag, 10. Oktober 2020 (Weinfeste Altenahr und Mayschoß)

Samstag, 17. Oktober 2020 (Weinfeste Altenahr und Mayschoß)

Samstag, 24. Oktober 2020 (Weinfeste Altenahr und Mayschoß)

 

Zustiege: Köln Hbf, Bonn Hbf


Abfahrtszeiten
Köln Hbf. ab ca. 10:30 Uhr
Köln Hbf. an ca. 19:30 Uhr

Bonn Hbf. ab ca. 11:00 Uhr
Bonn Hbf. an ca. 19:00 Uhr


Reisepreis
Köln Hbf: 49,- € pro Person*
Bonn Hbf: 39,-€ pro Person*

Kinder bis 4 Jahre frei (kein Sitzplatzanspruch)
Kinder 5 – 14 Jahre reisen für die Hälfte des Reisepreises
Zwei Erwachsene und max. drei Kinder reisen zum Preis von zwei Erwachsenen und einem Kind (Familienpreis)

zzgl. 2,50 € pro Buchung für Sitzplatzreservierung und Versand

*garantierter Sitzplatz nur bei Voranmeldung, Tickets können je nach Auslastung auch am Fahrtag direkt im Schienenbus erworben werden

 

Bitte wählen Sie einen Termin aus: