Glacier- & Bernina-Express klassisch Davos

Entspanntes reisen, ab/bis jedem deutschen Bahnhof oder ab/bis Schweizer Grenze!
Klassische individuelle, shr empfehlenswerte Reisevariante mit Glacier- und Bernina-Express Genießen Sie 5 Tage lang Bahnfahrten über die schönsten Schienenstrecken der Schweizer Alpen. Ausgesuchte Unterkünfte in bester Lage in Zermatt und Davos lassen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Vom Matterhorn zum Piz Palü - vom Wallis nach Graubünden - eine Reise voller einmaliger Landschaftsbilder auf atemberaubenden Eisenbahnstrecken. Die beliebteste Reisevariante - mit Mittagsmenü im Glacier Express. Die Reise ist zu den gleichen Konditionen auch in umgekehrter Reiserichtung buchbar.
1.Tag:
DB-Anreise von Ihrem Heimatbahnhof (Zeit frei wählbar) oder ab der Schweizer Grenze über Bern - Spiez - Visp nach Zermatt am Matterhorn (an 18.14h). Transfer zum Hotel.
 
Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Zermatt.
 
2.Tag:
Frühstück.
Tag in Zermatt zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat(fakultativ). Wir empfehlen ferner einen Besuch des sehenswerten Matterhorn-Museums im Zentrum von Zermatt.
Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Zermatt.
 
3.Tag:
Frühstück.
Gepäcktransfer und Spaziergang zum Bahnhof. Ganztägige Fahrt mit dem Premium-Glacier-Express von Zermatt über Visp - Brig rhonetalaufwärts zum 15.5km langen Furkabasistunnel. Gegen Mittag passiert der Zug den Kanton Uri mit dem Ort Andermatt und erklimmt in zahlreichen Serpentinen den 2.033m hohen Oberalppass. Das Mittagsmenü wird im Panoramawagen am Platz serviert(fakultativ). Von der Passhöhe folgt der Zug dem Vorderrhein talabwärts nach Disentis und weiter durch die imposante Vorderrheinschlucht bis nach Chur, der Hauptstadt Graubündens. Von Chur befährt der Glacier-Express schließlich die landschaftlich und bautechnisch einmalige Albulastrecke der Rhätischen Bahn. In Filisur  verlassen Sie den Glacier-Express und reisen im Regionalzug in wenigen Minuten durch die Zügenschlucht nach Davos. Ankunft am Spätnachmittag. Kurzer Fußweg zum Hotel
Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Davos
 
4.Tag:
Frühstück.
Gang zum Bahnhof. Ganztägiger Ausflug mit dem Bernina Express. Fahrt im Regionalzug von Davos durch die Zügenschlucht nach Filisur. Hier steigen Sie in den Bernina Express ein. Weiterfahrt auf der Albulastrecke hinauf ins Engadin. Vorbei an Pontresina gelangen Sie zur Berninapasshöhe auf 2253m ü.M., dem höchstgelegenen Durchgangsbahnhof Europas. Unterwegs passieren Sie den Morteratschgletscher und den Cambrenagletscher. Faszinierende Talfahrt auf der Alpensüdseite zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin auf nur 429m ü.M. Ohne Zahnstange überwindet die Berninabahn auf kürzesteter Distanz über 1.800 Höhenmeter. Gelegenheit zum Stadtbummel und zum Mittagessen in Tirano. Die Rückfahrt erfolgt über die gleiche Strecke. Ankunft gegen Abend.
Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Davos.
 
5.Tag:
Frühstück.
Vormittag zur freien Verfügung. Möglichkeit z.B. zur ermäßigten Fahrt mit der Standseilbahn zur Schatzalp, einem beliebten Aussichtspunk oberhalb von Davos. Um 12.02h Fahrt mit einem Schnellzug von Landquart über den Wolfgangpass nach Klosters - Landquart im Rheintal.  Weiterfahrt im normalspurigen Intercity entlang Walensee und Zürichsee über Zürich - Basel. Weiterreise in Ihre Ausgangsorte. (Sie können die Rückreisezeit ab Davos beliebig stündlich festlegen).
Bild für Rheinschlucht Rheinschlucht
Leistungen:
  • Bahnfahrt 2. oder 1. Klasse ab/bis schweizer Grenze oder DB-Bahnhöfen
  • Fahrkarten für die Fahrten lt. Programm
  • alle erforderlichen Zuschläge
  • Glacier Express Fahrt im Premium-Panoramawagen
  • Ausflug im Bernina Express nach Tirano und zurück
  • Platzreservierung
  • 2 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne-Hotel in Davos
  • 2 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne-Hotel in Zermatt
  • Unterbringung in Zimmern mit Du/WC
  • Transfers bei Ankunft und Abreise in Zermatt
  • Halbpension (sofern gebucht)
  • Reiseführer Glacier- und Bernina-Express
Reisepreise für Kinder auf Anfrage.

Die Reise ist nicht barrierefrei, kontaktieren Sie uns für detailierte Informationen!
 
Sie können die Reise an der Schweizer Grenze antreten (Basel, Schaffhausen, Konstanz, St. Margrethen (oder auch Buchs für Gäste aus Österreich) oder ab/bis jedem beliebigen DB-Bahnhof buchen. Wir suchen stets die passende Zugverbindung aus.

Fahrpreise Gornergratbahn 2021/2022:
November 2020 - April 2021 € 78,-
Mai € 94,-
Juni - August € 118,-
September - Oktober € 100,-
 
Saisonaufschlag an Feiertagen
Preise auf Anfrage!!


Die Reise ist nicht barrierefrei, bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

Witterungsbedingte Fahrplan und Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten.

**Bahnfahrpreise ab/bis jedem DB-Bahnhof werden nach Bekanntgabe des gewünschten Abfahrtsbahnhofs ermittelt.
 
Bitte wählen Sie eine Saison aus:
  • nicht an Feiertagen! Saisonaufschlag
    05.04.2022 - 19.10.2022
    ab € 869,00